Gedichte von anderen

Zeitungsschnipsel

Prof. Heinrich Bühren Troppau (Zeitungsschnipsel)

Scan Gedicht drei Wälder

Drei Wälder

 

Fichtenwald Du ernst Gesicht!

Wandelt man still durch Dein Düster,

Ist´s als ob ein ernst Geflüster

Niederhall aus jedem Gipfel,

Und die himmelhohen Wipfel

Heimlich säßen zu Gericht –

Fichtenwald, du ernst Gesicht!

 

Buchenwald, Dir bin ich hold!

Schäkernd hör ein lieblich Singen

Ich Dein Blätterdach durchdringen;

Selbst das Rehlein lauscht das feige,

Während durch das Laubgezweige

Schillernd rollt das Sonnengold –

Buchenwald, Dir bin ich hold!

 

Eichenwald, Du hehres Bild!

Wenn wie märchenreiche Ahnung,

Aus Dir rauschet ernste Mahnung,

Und die Zweige bricht ein Wetter,

Dann erwachen alte Götter.

Und es blitzt der Speer, der Schild –

Eichenwald, Du hehres Bild!

 

© Prof. Heinrich Bühren Troppau

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: