Gedichte von anderen

Zeitungsschnipsel

Lothar Ring (Zeitungsschnipsel) 2

scan an meinen toten singvogel

An meinen toten Singvogel

 

Du lieber, armer Freund,

Nun hat des Frostes Eisenhauch all deine

Lieder fortgetragen

Die du in silberblauen Frühlingstagen hell

gesungen

Was ich zutiefst in meinem Herzen still

getragen

Du hast´s verkündet.

Traumferner Wälder schweigend-ernster Pracht

Und mondesheller Gärten lichte Blütennacht,

Wo meine letzte Sehnsucht mündet.

Und so du sangst, da wuchsen meines armen

Zimmers graue Wände

Und würden Wolke, Himmel, freies Feld.

Und dann kam sie,

Umhüllt vom goldnen Sternenmantel einer

anderen Welt

Und sehnsuchtsbang berührten meine Lippen

ihre weißen Hände…

 

© Lothar Ring  (15.11.1882-13.07.1974)

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: